Telefon (07458) 9999-0 | E-Mail: info@handinhandtours.de
Montag - Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
Top
 
27. April bis 7. Mai 2023

Israelreise

ab €2195

pro Person

Wir laden Sie herzlich zu dieser Reise nach Israel ein!

Ingrid & Christoph Zehendner

Ihre Reiseleitung

27. April bis 7. Mai 2023
1

Donnerstag, 27. April 2023: Anreisetag

El Al-Linienflug von Frankfurt nach Tel Aviv. Ankunft im Flughafen “Ben Gurion”, Tel Aviv. Empfang durch einen Vertreter von hand in hand tours. Bustransfer zum Hotel.

Abendessen und Übernachtung im Kibbutz-Gästehaus NASHOLIM, am Mittelmeer.

2

Freitag, 28. April 2023: Von Akko über Nazareth zum See Genezareth

Spaziergang in Akko, Kreuzfahrerfestung, Hafen – UNESCO-Weltkulturerbe. Vor dort fahren wir weiter nach Nazareth mit Besichtigung der Gabrielskirche und Verkündigungsbasilika In Nazareth Village wird die Lebensweise zur Zeit Jesu lebendig. Über Kana erreichen wir durch die galiläischen Berge am Abend den See Genezareth.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel OHALO MANOR, am See Genezareth.

3

Samstag, 29. April 2023: Golan-Höhen und Jordanquelle – Safed

Fahrt auf den Golan-Höhen in das Quellgebiet des Jordan zum Naturreservat Banjas, dem einstigen Cäsarea Philippi. Wanderung zum Wasserfall einer der drei Quellflüsse des Jordan. Weiterfahrt nach Safed, der “Stadt auf dem Berge”. Besichtigung einer Synagoge. Gang durch die malerische Altstadt und durch das Künstlerviertel.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel OHALO MANOR, am See Genezareth.

4

Sonntag, 30. April 2023: See Genezareth

Besichtigung der Ausgrabungen von Magdala, dem Wohnort der Maria Magdalena. Wir fahren zur Anlegestelle am See Genezareth. Dort besteigen wir ein Boot und fahren gemeinsam über den See. Danach kommen wir nach Kapernaum und besichtigen die historische Synagoge der Stadt, in der Jesus auftrat. Fahrt hinauf zum Berg der Seligpreisungen. Von dort Fußweg hinunter zum See Genezareth.Wir erreichen Tabhga, Stätte der Brotvermehrung. 

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel OHALO MANOR, am See Genezareth.

5

Montag, 1. Mai 2023: Jordantal

Heute besuchen wir die Ausgrabungen Skytopolis Beth Shean, eine der ältesten und wichtigsten Städte in Israel, Ausgrabungen aus der römischen Epoche. Hier wurde der Leichnam König Sauls zur Schau gestellt. Weiterfahrt zum Naturpark Sachne Paradiesgarten oder Gan Hashlosha, Badegelegenheit. Fahrt nach Jericho, Besichtigung des Tell. Besuch bei „Seeds of Hope“. Am Abend erreichen wir Bethlehem.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus LIFE GATE, Beit Jala.

6

Dienstag, 2. Mai 2023: Bethlehem

Wir fahren nach Bethlehem und besichtigen die Geburtsbasilika sowie die Hirtenfelder. Besuch des Lifegate-Zentrums und gemeinsamer Abend mit Lifegate-Mitarbeitern.

Abendessen und Übernachtung im Gästehaus LIFE GATE, Beit Jala.

7

Mittwoch, 3. Mai 2023: Beit Al Liqa

Fahrt in die Wüste mit kleiner Wanderung. Besuch bei Beit Al Liqa, einem geistlichen Gemeinde-Zentrum palästinensischer Christen im Stadtteil Beit Jala. Johnny und Marlene Shahwan werden uns die Situation der Christen im Autonomiegebiet schildern. Eine wichtige Erfahrung.

Abendessen bei Beit Al Liqa. Übernachtung im Gästehaus LIFE GATE, Beit Jala.

8

Donnerstag, 4. Mai 2023: Jerusalem – Altstadt – Grabeskirche

Fahrt zum Ölberg. Panoramablick auf die Stadt Jerusalem. Fußweg zur Kapelle Dominus Flevit. Besuch im Garten Gethsemane mit Kirche der Nationen. In einem abgeschlossenen Teil des Gartens halten wir Andacht. Über das Kidrontal durch das Löwentor (Stephanstor) in die Altstadt. Besichtigung der St. Anna Kirche und Teich Bethesda. Gang durch die Via Dolorosa mit Ecce Homo und Grabeskirche. Führung in der Grabeskirche von Dr. Petra Heldt. Durch den orientalischen Markt kommen wir zur Westmauer (Klagemauer).

Abendessen und Übernachtung im ÖSTERREICHISCHES HOSPIZ, Jerusalem.

9

Freitag 5. Mai 2023: Yad Vashem – Jüdisches Viertel

Fahrt zur Gedenkstätte des Holocaust, >YAD VASHEM< mit dem Tal der verschollenen Gemeinden. Durch das Zionstor erreichen wir das Jüdische Viertel mit dem schönen Cardo, der ältesten Säulenstraße Jerusalems mit Ausgrabungen  aus der byzantinischen Zeit. Rechtzeitig zu Beginn des Schabbats finden wir uns bei der Klagemauer (Westmauer) ein, um mit den Gebeten der gläubigen Juden den Schabbat zu empfangen.

Abendessen und Übernachtung im ÖSTERREICHISCHES HOSPIZ, Jerusalem.

10

Samstag, 6. Mai 2023: Schabbat in Jerusalem

Zusammen mit unserem israelischen Reiseführer erleben wir den Schabbat-Tag in der Stadt Jerusalem. Eventuell Gottesdienstbesuch in einer Synagoge. Es bleibt auch genügend Zeit für Bummel und Einkäufe in der Altstadt. Am Abend Vortrag von der Journalistin Mirjam Holmer (angefragt).

Abendessen und Übernachtung im ÖSTERREICHISCHES HOSPIZ, Jerusalem.

11

Sonntag, 7. Mai 2023: Rückreisetag

Falls es die Abflugzeit erlaubt, Besuch und Begegnung bei der Jesus-Bruderschaft in Latrun, dem biblischen Emmaus oder Gottesdienstbesuch in der Erlöserkirche. Transfer zum Flughafen “Ben Gurion”, Tel Aviv. Abfertigung und Rückflug nach Frankfurt.

Preise und Leistungen

Alle Preisangaben pro Person

Leistungen

  • EL AL-Linienflug ab Frankfurt –  Tel Aviv / Tel Aviv – Frankfurt
  •  Empfang und Abfertigung bei An- und Abreise im Zielflughafen durch einen Vertreter von >hand in hand tours<
  • 2 Bustransfers bei An- und Abreise in Israel zum/vom Flughafen/Hotel
  • 10 Übernachtungen, Halbpension in Doppelzimmern mit Dusche/WC oder Bad/WC in 3-4-Sterne-Hotels
  • Bus mit Klimaanlage an den Reisetagen
  • Hoteltrinkgelder
  • Flugsicherheitsgebühren Deutschland
  • Passagier-Gebühr, Luftverkehrssteuer
  • Kerosinzuschlag (03/22)
  • Airport-Tax International
  • Israel Dipl. Reiseleiter in deutscher Sprache an den Reisetagen
  • alle Eintritte im Reiseverlauf
  • Nazareth Village
  • Banias Naturreservat
  • Magdala
  • Bootsfahrt See Genezareth
  • Kapernaum
  • Berg der Seligpreisungen
  • Sachne Nationalpark
  • Bet Shean
  • Jericho
  • Abendessen Beit al Liqa
  • Garten Gethsemane
  • Kirche St. Anna / Bethesda
  • Führung Grabeskirche mit Frau Dr. Petra Heldt
  • Yad Vashem Audioguide
  • Hurva Synagoge
  • Vortrag Mirjam Holmer (angefragt)
  • Audioguide System

Nicht im Reisepreis enthalten:
• Gesamttrinkgelder für Busfahrer und Reiseführer ca. 50,00 bis 55,00 € pro Teilnehmer, Getränke.

Reisepreis

Reisepreis: € 2.195,- pro Person
Der Reisepreis bezieht sich auf 43 Teilnehmer. Bei weniger Teilnehmern ist der Reisepreis wie folgt:
bei 37-42 Teilnehmern: € 2.265,-
bei 32-36 Teilnehmern: € 2.325,-

bei 27-31 Teilnehmern: € 2.425,-
bei 22-26 Teilnehmern: € 2.540,-

Einzelzimmerzuschlag: € 540,00
DB rail & fly Fahrkarte € 89,00
Für Hin- und Rückfahrt von jedem deutschen Bahnhof
zum Flug nach Frankfurt – Tel Aviv – Frankfurt inkl. S-Bahnstrecken
Gültig 1 Tag vor Abflug bis 1 Tag nach Ankunft

Vorläufiger Anmeldeschluss: 31. Januar 2023

Ausweispapiere: Reisepass mind. noch 6 Monate gültig.
Ein Personalausweis genügt nicht. Informationen über Reiseversicherungen siehe hier. Corona: Die Impfvorschrift für die Einreise nach Israel wurde aufgehoben. (Stand: 3/ 2022) Über die dann zum Zeitpunkt der Reise geltenden Coronabedingungen (evtl. Testregelungen) werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Anfrage: Israelreise