Telefon (07458) 9999-0 | E-Mail: info@handinhandtours.de
Montag - Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
Top
 
28. Oktober bis 6. November 2022

Die Evangelisten und ihre Zeit – Israelreise

ab €2098

pro Person

Wir laden Sie herzlich zu dieser Reise nach Israel ein!

Ihre Reiseleitung

Pfarrer Reinhard Hoene

28. Oktober bis 6. November 2022
1

Freitag, 28.10.2022: Anreisetag

EL AL Linienflug von München nach Tel Aviv. Ankunft im Flughafen „Ben Gurion“, Tel Aviv. Empfang durch einen Vertreter von hand in hand tours. Bustransfer zum Hotel in Jerusalem.
Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel NEVE ILAN Jerusalem.

2

Samstag, 29.10.2022: Jerusalem - Altstadt

Den Tag beginnen wir mit der Besichtigung des Jerusalem-Modellsam Ende der Zeit des Zweiten Tempels beim Israelmuseum. Danach Fahrt zum Ölberg. Panoramablick auf die Stadt Jerusalem. Fußweg zur Kapelle Dominus Flevit. Besuch im Garten Gethsemanemit Kirche der Nationen. Über das Kidrontal durch das Löwentor (Stephanstor) in die Altstadt. Besichtigung der St. Anna Kirche und Teich Bethesda.Gang durch die Via Dolorosa mit Ecce Homo und Grabeskirche. Durch den orientalischen Markt kommen wir zur Westmauer (Klagemauer). Wenn es die Zeit erlaubt, erleben wir auch eine Tour durch den Klagemauertunnel. Anschließend erkunden wir bei den Ophel-Ausgrabungen (Davidson Center) an der Südseite der Tempelmauer die neusten archäologischen Stätten in Jerusalems Altstadt.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel NEVE ILAN, Jerusalem.

3

Sonntag, 30.10.2022: Modernes Jerusalem-Bethlehem-Beit Jala

Fahrt zur Gedenkstätte des Holocaust YAD VASHEM. Vorbei an der Knesseth und Menorah fahren wir nach Bethlehem zur Geburtsbasilika Jesu Christi und den Hirtenfeldern.Im Stadtteil Beit Jala machen wir einen Besuch bei Beit Al Liqa, einem Kinderhilfswerk palästinensischer Christen im Stadtteil Beit Jala. Johnny und Marlene Shahwan werden uns die Situation der Christen im Autonomiegebiet schildern. Eine wichtige Erfahrung. Rückfahrt nach Jerusalem

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel NEVE ILAN, Jerusalem.

4

Montag, 31.10.2022: Massada - Totes Meer - Qumran

Durch die judäische Wüste, am Toten Meer entlang, kommen wir zum Felsen Massada. Auffahrt mit der Seilbahn nach Massada, UNESCO-Weltkulturerbe, eine der Fluchtburgen Herodes des Großen. Besichtigung der antiken Bergfestung mit ihren Ausgrabungen. Nach der Abfahrt haben wir die  Möglichkeit im Toten Meer an einer schönen Stelle mit Süßwasserduschen und Sandstrand zu baden (fakultativ). Weiterfahrt zur Fundstelle der 1949 entdeckten, über 2000 Jahre alten Schriftrollen bei Qumran. Besichtigung der Ausgrabungen aus der Zeit des II. Tempels.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel NEVE ILAN, Jerusalem.

5

Dienstag, 1.11.2022: Von Jerusalem zum See Genezareth

Fahrt nach Latrun, dem biblischen Emmaus. Begegnung mit Mitgliedern der Jesus-Bruderschaft. Wir fahren nach Jericho hinunter. Dort sehen wir ins Wadi Keltund genießen den Blick auf das St. Georgskloster. Wir erreichen Jericho und besichtigen den Tel. Danach erreichen wir die OriginaltaufstelleQuasr el Jahud am Jordan. Fahrt durch die Jordansenke, über Beth Sheanund seinen Ausgrabungen nach Gan Hashlosha zum Sachne Parkmit den warmen Thermalseen. Dort haben wir Badegelegenheit. Am Abend kommen wir zum See Genezareth.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel KINAR HOLIDAY VILLAGE, See Genezareth.

6

Mittwoch, 2.11.2022: See Genezareth mit Wanderung

Besichtigung des hier 1986 durch Fischer entdeckte antike Boot (Jesus-Boot), welches vor 2.000 Jahren gesunken war. Danach gehen wir zur Anlegestelle, besteigen ein Boot und fahren gemeinsam über den See bis nach Kapernaum. Dort besichtigen wir die historische Synagoge der Stadt, in der Jesus auftrat. Von dort wandern wir dem See entlang und erreichen Tabhga, Stätte der Brotvermehrung.  Von dort geht es zur Primatskapelle, die an den Auftrag Jesu an Petrus erinnert. Danach fahren wir nach Magdala. Wir sehen die neuesten Ausgrabungen des Wohnortes der Maria Magdalena. Heute haben wir die Möglichkeit zum Petrusfischessen (fakultativ).

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel KINAR HOLIDAY VILLAGE, See Genezareth.

7

Donnerstag, 3.11.2022: Zippori und Nazareth

Wir fahren in die Mosaikenstadt Zippori (Sepphoris). Neben dem römischen Amphitheater und der Burg der Kreuzfahrer und weiteren restaurierten Sehenswürdigkeiten aus dem 1. bis 5. Jhd. befinden sich hier auch die Überreste der Kirche St. Anna. Nach Überzeugung der Kreuzfahrer lebten Anna und Joachim hier, die Eltern von Maria. Wir fahren nach Nazareth, der Stadt, in der Jesus seine Jugendjahre verbrachte. Besichtigung der Gabrielskirche.Wir gehen zu Fuß weiter zur Verkündigungsbasilika. Im Nazareth Villagewird die Lebensweise zur Zeit Jesu lebendig. Wir nehmen dort eine bilblische Mahlzeit ein. Danach Fahrt auf den Berg des Absturzes, auf dem die aufgebrachte Menschenmenge Jesus in die Tiefe stürzen wollte. Auf der Rückfahrt zum See Genezareth kommen wir durch das Dorf Kana.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel KINAR HOLIDAY VILLAGE, See Genezareth.

8

Freitag, 4.11.2022: Golan-Höhen und Jordanquellen - Safed

Fahrt in die Golan-Höhennach Quneitra und weiter in das Quellgebiet des Jordan zum Naturreservat Dan. Dort wandern wir in dichter Vegetation zu den Quellen des Dan, einem der drei Quellflüsse des Jordan. Weiterfahrt nach Banjas, dem einstigen Cäsarea Philippi. Weiter durch das Huletal nach Safed, der “Stadt auf dem Berge” mit ihren Synagogen aus der Zeit der Kabala. Gang durch die malerische Altstadt und durch das Künstlerviertel.

Abendessen und Übernachtung im Resort-Hotel KINAR HOLIDAY VILLAGE, See Genezareth.

9

Samstag, 5.11.2022: Die Mittelmeerküste von Nord nach Süd

Wir fahren in die Hafenstadt Haifa, Panoramastraßemit Blick auf die Templersiedlungen und den Bahai. Wir besuchen das Gründungshaus der Karmelmission sowie das Haifa-Heim für Holocaust-Überlebende der Internationalen Christlichen Botschaft ICEJ. Danach geht die Fahrt Richtung Süden. Besichtigung der Ruinen von Cäsarea mit dem römischen Theater, der Kreuzfahrerstadt sowie des Aquädukts.

Abendessen und Übernachtung im Hotel GRAND BEACH, Tel Aviv.

10

Sonntag, 6.11.2022: Rückreisetag

Transfer zum Flughafen „Ben Gurion“ in Tel Aviv. Abfertigung und Rückflug nach München.

Preise und Leistungen

Alle Preisangaben pro Person

  • EL AL Linienflug München– Tel Aviv / Tel Aviv – München
  • Empfang und Abfertigung bei An- und Abreise im Zielflughafen durch einen Vertreter von >hand in hand tours<
  • 2 Bustransfers bei An- und Abreise in Israel zum/vom Hotel
  • 9 Übernachtungen, Halbpension in Doppelzimmern mit Dusche/WC oder Bad/WC
  • Bus mit Klimaanlage an den Reisetagen
  • Hoteltrinkgelder
  • Flugsicherheitsgebühren Deutschland
  • Passagier-Gebühr
  • Kerosinzuschlag, aktuell
  • Airport-Tax International
  • Luftverkehrssteuer
  • Alle Eintritte im Reiserverlauf
  • Israelischer Dipl. Reiseführer in deutscher Sprache an den Reisetagen
  • Audioguide System
  • Trinkgelder für israelischen Reiseführer und Busfahrer

 

Reisepreis

Reisepreis: € 2148,- pro Teilnehmer
Der Preis bezieht sich auf 42 Teilnehmer. Bei weniger Teilnehmern ist der Reisepreis wie folgt:
bei 36-41 Teilnehmern € 2.158,-
bei 31-35 Teilnehmern € 2.208,-
bei 26-30 Teilnehmern € 2.288,-
bei 21-25 Teilnehmern € 2.368,-


bei Anmeldeeingang bis 30. Juni 2022

 

Nicht im Reisepreis enthalten:

Getränke

Einzelzimmer € 745,00
Zuschlag pro Person

DB rail & fly Fahrkarte € 89,00
Für Hin-und Rückfahrt von jedem deutschen Bahnhof

Vorläufiger Anmeldeschluss: 15. August 2022

Reiserücktrittskostenversicherung            mit 20 % Selbstbeteiligung             ohne Selbstbeteiligung

bei Gesamtreisepreis bis € 3.000                                     € 79,00                                          € 115,00

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

 

Auslandsreisekrankenversicherung                                                                         €               9,00

Eine Reisekrankenversicherung für die Reisezeit bieten wir Ihnen wie folgt an:

pro Person, ohne Summenbegrenzung

Informationen über Reiseversicherungen siehe hier.

 

DB rail & fly Fahrkarte                                                                                     €             89,00

Für Hin- und Rückfahrt von jedem deutschen

Bahnhof zum Flug nach Frankfurt – Tel Aviv – Frankfurt

Incl. S-Bahnstrecken, gültig 1 Tag vor Abflug bis 1 Tag nach Ankunft

 

Bustransfer zum Flughafen München wird rechtzeitig vor Reisebeginn angeboten.

Für die Einreise nach Israel ist ein mind. noch 6 Monate gültiger Reisepass erforderlich. Ein Personalausweis genügt nicht. Corona: Die Impfpflicht für die Einreise nach Israel wurde aufgehoben (Stand 3/2022). Über die dann zum Zeitpunkt der Reise geltenden Coronabedingungen (z.B. Testregelungen) werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

Anfrage: Die Evangelisten und ihre Zeit – Israelreise