Telefon (07458) 9999-0 | E-Mail: info@handinhandtours.de
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Top
 
12. bis 19. Juni 2019

Dreiländerkreuzfahrt auf Vater Rhein

ab €899

pro Person

Frankfurt (Main) ■ Mannheim (Heidelberg) ■ Speyer ■ Breisach (Colmar) ■ Basel (Schweiz) ■ Straßburg (Frankreich) ■ Worms ■ Romantischer Mittelrhein ■ Rüdesheim ■ Loreley ■ Braubach (Marksburg) ■ Mainz ■ Frankfurt (Main)

Exklusiv Gechartert   Kreuzfahrt mit MS RHEIN PRINZESSIN

Liebe „Kreuzfahrer“!

Sanft schmiegt sich der Rhein in die faszinierende Landschaft, die Sie mit einzigarter Natur und interessanten Städten fasziniert. Der Ausblick ist einzigartig: Die unzähligen Hügel ringsumher scheinen zu glühen – die Weinberge erstrahlen in sattem Grün, die Wiesen duften wie ein Blütenmeer. Wo Sie auch hinschauen es gibt viel zu entdecken.

Geschichtsträchtige Städte säumen Vater Rhein, wo die Baumeister des Mittelalters sich gerne übertrafen: In Straßburg stehen Sie fasziniert vor dem 142 Meter hohen Nordturm
des Liebfrauenmünsters und in Basel begeistert Sie das
bunt bemalte Rathaus und das wunderschöne Spalentor.

Herzlich willkommen zur Dreiländerkreuzfahrt!

Ihr Kreuzfahrt-Team

Wort an Bord

Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D.
Der Jurist Dr. Günther Beckstein ist einer der bekanntesten deutschen Innenpolitiker. Er war der erste evangelische Ministerpräsident in Bayern seit 1945. Er gehörte 1974 bis 2013 dem bayerischen Landtag an und war 1993 bis 2007 bayerischer Staatsminister des Innern. Außerdem gehört er seit 1996 der evangelischen Landessynode in Bayern an und war 2009 bis 2015 Vizepräses der EKD-Synode. Günther Beckstein ist Autor des Buches „Die Zehn Gebote – Anspruch und Herausforderung“ (Verlag SCM Hänssler) in dem er beschreibt, welche Bedeutung die Zehn Gebote für seinen politischen Alltag haben. Denn: „Wenn Gott der Schöpfer ist, dann steht es ihm ganz einfach zu, mir als seinem Geschöpf zu sagen, was richtig und was falsch ist.“ Das Wissen um die Verantwortung vor Gott hat Beckstein auch in der politischen Öffentlichkeit immer wieder herausgestellt, genauso seine Prägung durch den Christlichen Verein junger Menschen (CVJM).

Ulrich Mack, Theologe und Prälat i.R.,
Ulrich Mack ist mit Cornelia Mack seit 1977 verheiratet; sie haben 4 erwachsene Kinder und 7 Enkelkinder. Sie wohnen in Filderstadt bei Stuttgart. Ulrich Mack war bis 2016 Prälat von Stuttgart, vorher Gemeindepfarrer und Dekan in der evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er war Mitglied der Landessynode und der EKD-Synode. Ehrenamtlich im CVJM, in der Deutschen Bibelgesellschaft und im diakonischen Bereich tätig.

Cornelia Mack, Autorin und Referentin
Cornelia Mack ist mit Ulrich Mack seit 1977 verheiratet. Cornelia Mack hat ein Studium der Diplom-Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Psychiatrie abgeschlossen. Sie ist als Autorin und Referentin in der Gemeindearbeit mit Schwerpunkt Mitarbeiterschulung tätig und leistet Seelsorgearbeit bei Frauenfrühstückstreffen.

Musik an Bord

Attila Kalmann, Organist, Pianist, Dirigent, Kirchenmusiker
Nach 2014 ist der musikalische Allrounder zum zweiten Mal an Bord eines Hand-in-Hand-Kreuzfahrtschiffs. 1968 in Budapest geboren, hat er in seiner Heimatstadt und an der Stuttgarter Musikhochschule studiert. Seit 13 Jahren ist er Bezirkskantor in Leonberg, Kantor der dortigen Stadtkirche und dirigiert sechs Chöre und Orchester. Als freiberuflicher Musiker leitet er zudem den Chor der Internationalen Hochschule Liebenzell, komponiert vor allem für Posaunenchöre  und ist als Organist, Pianist und Chorleiter europaweit zu Konzerten unterwegs. Er ist in der Klassik genauso zu Hause wie im Bereich Pop und Gospel. Attila Kalman ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Kreuzfahrt-Leitung

Daniela und Henning Zahn
und das Team von hand in hand tours

12. bis 19. Juni 2019
    1

    Mittwoch, 12. Juni 2019: Frankfurt – Einschiffung

    Reisen Sie per Reisebus oder Bahn nach Frankfurt.  Ab ca. 14:30 Uhr findet die Einschiffung statt und Sie können Ihr schwimmendes Hotel schon ein wenig erkunden. Um 15:30 Uhr heiflt es dann „Leinen Los!“ und Ihre Kreuzfahrt beginnt. MS RHEIN PRINZESSIN gleitet auf dem Main flussabwärts in Richtung Rhein. Nach dem Willkommens-Abendessen sind Sie eingeladen zum „hand in hand – Begrüßungsabend“.

    2

    Donnerstag, 13. Juni 2019: Mannheim – Speyer

    In den frühen Morgenstunden hält das Schiff in Mannheim, der Ausgangspunkt für den Ausflug nach Heidelberg. Heidelberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das harmonische Ensemble von Schloss, Altstadt und Fluss inmitten der Berge inspirierte bereits die Dichter und Maler der Romantik und fasziniert noch heute Millionen von Besuchern aus aller Welt. Ein zauberhaftes Flair schwebt durch die kleinen Gassen. Lassen Sie sich von dieser herrlichen Atmosphäre anstecken. Nachdem die Ausflugsteilnehmer wieder zurück an Bord gekommen sind, geht es weiter nach Speyer.
    Erleben Sie am Nachmittag die Stadt Speyer, welche eine Hochburg romanischer Baukunst mit dem größten der rheinischen Kaiserdome ist. Die alte Kaiserstadt hat eine reiche und bewegte Vergangenheit. Geschichtsträchtige Zeugnisse kirchlicher Architektur, beeindruckende Fassaden unterschiedlichster Bauepochen, verwinkelte Gassen und romantische Plätze prägen heute das Gesicht der Stadt. Sie ist bereits seit dem 7. Jahrhundert Bischofssitz und der weltberühmte Dom gilt als eindrucksvollste sowie umfangreichste hochromanische Kathedrale Deutschlands und beherbergt u.a. die Gräber von acht deutschen Kaisern und Königen.

    3

    Freitag, 14. Juni 2019: Breisach

    Nach dem Mittagessen erreichen Sie Breisach und es gibt die Möglichkeit einen Landausflug nach Colmar im Elsass anzutreten. Unter den Kunststädten am Oberrhein zählt Colmar zu den reichsten und ehrwürdigsten. Altstadtviertel wie „Klein-Venedig“ und Schöpfungen wie Mathias Grünewalds „Isenheimer Altar“ sind Pflichtprogramm für Kulturreisende.

    4

    Samstag, 15. Juni 2019: Basel, Schweiz

    Im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz erstreckt sich rund um das „Rheinknie“ die Stadt Basel. Basel blickt auf eine bewegte 2000-jährige Geschichte zurück. Die Stadt ist überschaubar und hat dennoch Weltformat. Sie bietet ein einmaliges Angebot an Kunst und Kultur und besitzt eine der am besten erhaltenen und schönsten Altstädte Europas. Entdecken Sie die Universitätsstadt bei dieser Orientierungsfahrt. Im Anschluss geht es zu Fuß weiter, ein gemütlicher Spaziergang führt Sie vorbei am Wahrzeichen der Stadt, dem berühmten Münster und Sie gehen durch die Gassen der Altstadt.

    5

    Sonntag, 16. Juni 2019: Straßburg, Frankreich

    Straßburg ist Sitz eines Bischofs und vieler politischer Stiftungen. Die Stadt bewahrt mit seinem Münster und den zahlreichen Bürgerhäusern noch immer den Charakter der alten Reichsstadt. Durch die Mansardenhäuser jedoch, bleibt der französische Einfluss unübersehbar. Bei einer Führung durch die malerische, verwinkelte Altstadt sehen Sie u.a. das berühmte Straßburger Münster, das malerische Gerberviertel „Petite France“ und die reich verzierten Bürgerhäuser sowie das Europa-Parlament, pompöse Prachtbauten und mittelalterliche Fachwerkbauten in engen Gassen.

    6

    Montag, 17. Juni 2019: Worms – Rüdesheim

    Heute erreicht MS RHEIN PRINZESSIN Worms. Auf Ihrem Streifzug durch die Jahrhunderte begegnen Ihnen in Worms Kaiser und
    Könige, Mythen und Sagen der Nibelungen, ein einzigartiger Dom, das Judentum und Martin Luther. Freuen Sie sich mittags auf die
    Passage Romantischer Rhein. Am Abend legt MS RHEIN PRINZESSIN in dem wohl bekanntesten Weinort im Rheingau an. Rüdesheim gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Genießen Sie den schönen Blick, von den Weinbergen über das gesamte Rheintal. In der berühmten Drosselgasse laden viele Weinkeller, Straußenwirtschaften und Winzerhöfe zur Einkehr ein.

    7

    Dienstag, 18. Juni 2019: Braubach – Mainz

    Genießen Sie am Morgen die Passage Romantischer Rhein mit Blick auf die Loreley. Dieser Abschnitt, der sogenannte „romantische Rhein“ gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Vormittags machen Sie Stopp in Braubach. Oberhalb der Stadt thront die klassische und einzig unzerstörte Höhenburg am Rhein mit Wehrgang, Zinnenkranz und Wachtürmen. Die seit 1231 bewohnte Marksburg beherbergt u.a. eine Bibliothek mit 1.200 Bänden zur Burgenkunde und einen Kräuter- und Gewürzgarten „anno dazumal“ mit bis zu 170 Hexen- und Zauberpflanzen. Während der Führung erfahren Sie Interessantes über das mittelalterliche Leben am Rhein, bevor der „Marksburg-Express“ Sie durch das mittelalterliche Städtchen zurück zum Schiff bringt.
    Am Abend macht die MS RHEIN PRINZESSIN in Mainz fest. Sie lernen die kleine und verwinkelte Altstadt bei einem Abendspaziergang mit ihren Fachwerkhäusern kennen, sehen bedeutende Monumente des römischen und des christlichen Mainz.

    8

    Mittwoch, 19. Juni 2019: Frankfurt

    Nach dem Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen von der MS RHEIN PRINZESSIN aber auch von einer beeindruckenden
    Urlaubsgemeinschaft. Rückfahrt per Reisebus, Bahn oder individuelle Heimreise.

    Änderungen vorbehalten.

    Ihr Schiff: MS RHEIN PRINZESSIN

    MS RHEIN PRINZESSIN bietet ein erstklassiges Ambiente sowie ein tolles Wohngefühl und überzeugt durch eine gute Küche mit einem hervorragend eingespielten Team. Klassische Eleganz, guter, freundlicher Service, gediegene Einrichtung, geräumige Kabinen, z.T. mit Balkon. Die geschmackvollen, lichtdurchfluteten Aufenthaltsräume und das große Sonnendeck bieten Ihnen allen Wohlfühlkomfort. Genau das richtige Schiff für Reisen auf dem Rhein.

    Ausstattung

    MS RHEIN PRINZESSIN bietet 4 Passagierdecks, ein Panoramarestaurant (eine Tischzeit), eine stilvoll eingerichtete Panoramalounge mit Bar und Kapitäns-Club, großzügiges Foyer mit Rezeption und Ausflugsbüro, kleine Schiffsboutique, Bibliothek, Lift (das Neptundeck ist nicht mit dem Aufzug erreichbar). Zudem verfügt das Schiff über einen Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessgeräten, kleinem Whirlpool und Dusche, Wäschereiservice sowie ein großflächiges Sonnendeck mit Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen. Das Sonnendeck ist mit einem Treppenlift erreichbar. WLAN (kostenpflichtig), je nach Fahrgebiet kann es ggf. zu Ausfällen/Störungen kommen.

    Kabinen

    Alle Kabinen liegen außen, sind komfortabel und elegant eingerichtet, auf dem Oriondeck mit Balkon, auf dem Saturndeck mit großem Fenster (nicht zu öffnen), auf dem Neptundeck mit kleinem Fenster (nicht zu öffnen). Die Zweibett-Plus-Kabinen auf dem Saturndeck liegen komfortabel ein halbes Deck höher. Ausstattung: Dusche/WC, Fön, individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV, Radio, Safe, Telefon, kleine Tageszeitung, Stromspannung 230 V.

    Schiffsdaten

    Flagge: Malta
    Länge: 110 m
    Breite: 11,40 m
    Tiefgang: 1,50 m
    Reederei: Princess Rivercruises, Basel
    Stromspannung: 230 V
    Passagiere: 140
    Passagierdecks: 4
    Kabinen: 72
    Kabinengröße: 15 qm, Balkonkabine 15 qm inkl. Balkon
    Schiffscrew: 35
    Bordwährung: Euro
    Bezahlung an Bord: VISA/ Mastercard/ Girocard/ Bar
    Bordsprache: Deutsch
    Personenaufzug: Sonnendeck mit Treppenlift erreichbar

    Preise & Leistungen

    Alle Preisangaben pro Person

    Reiseleistungen

    • Die Schiffsreise mit 7 Übernachtungen an Bord der MS RHEIN PRINZESSIN
    • alle Hafen- und Schleusengebühren
    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • Verpflegung bestehend aus Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Nachmittagskaffee- und Tee mit Kuchen und/oder Gebäck, Mitternachtssnack
    • Festlicher Kapitäns-Empfang
    • Freie Teilnahme an den Bordveranstaltungen
    • Umfangreiche Reiseunterlagen
    • hand in hand tours Reiseleitung

    Reisepreise

    Kat.KabinentypDeckFrühbucherpreis bis 31.01.2019Reisepreis in €
    12-BettNeptundeck, achtern899,00999,00
    22-BettNeptundeck1.399,001.499,00
    32-BettSaturndeck, vorne1.449,001.549,00
    42-BettSaturndeck1.599,001.699,00
    52-Bett-PlusSaturndeck1.699,001.799,00
    62-Bett-KomfortOriondeck, mit Balkon1.899,001.999,00

    Kabine zur Alleinbenutzung 70% Aufpreis
    Nicht im Reisepreis enthalten sind Getränke, die An- und Rückreise, Landausflüge, Trinkgeld.


    bis 31.12.2018. Alle Festbuchungen, die bis Jahresende eingehen, erhalten einen zusätzlichen Bonus von € 30,00.


    Bis 31.01.2019. Buchen Sie bald und sparen Sie bares Geld.

     

    Landausflüge

    In den Anlaufhäfen der Kreuzfahrt werden verschiedene Ausflüge zur Auswahl angeboten. Rechtzeitig vor Reisebeginn erhalten Sie unser detailliertes Landausflugs-Angebot. Ein Ausflug kostet je nach Dauer und Leistungen zwischen ca. € 10 und € 80,- pro Person. Bei Buchung eines Ausflugspakets erhalten Sie einen Rabatt.

    An- und Rückreise

    Reisebus

    Bei Anreise und Rückreise nach/von Frankfurt mit dem Reisebus werden folgende Zu- und Ausstiegsorte angeboten:
    Stuttgart Flughafen, Karlsruhe, Pforzheim, Mannheim, Ebhausen, Nagold, Raststätte Schönbuch; Zustieg meist in Bahnhofsnähe

    • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
    • hand in hand tours – Reiseleitung

    Paketpreis Hin- und Rückfahrt: € 79,00

    Haustürservice

    Transfer zum/vom Reisebus

    Wie komme ich zu meiner Busabfahrtsstelle? Diese Frage beantworten wir mit unserem Haustürservice. Diesen Service bieten wir bei dieser Reise im Radius von ca. 100 km zu einem attraktiven Preis an. Einfach bei Buchung Ihrer Busanreise mit angeben und Sie müssen sich keine weiteren Gedanken mehr machen.

    Leistungen
    Ein von uns beauftragtes Taxiunternehmen holt Sie zuhause ab und bringt Sie und Ihr Gepäck zu Ihrem gebuchten Reisebus. Bei Rückkehr werden Sie wieder nach Hause gebracht.

    Preis pro Strecke/Person: € 59,00

    Das Angebot gilt in einem Radius von 100 km zu den jeweiligen Busabfahrts- und Ausstiegsstellen (siehe Rubrik Bus) in Verbindung mit der gebuchten Busanreise. Es können auch Sammeltaxis eingesetzt werden.

    Bahn

    Deutschlandweite Bahnanreise mit der Deutschen Bahn AG zum Anfangspunkt Ihrer Reise bzw. Rückreise vom Endpunkt, ob Flughafen, Einschiffungshafen oder Buszustiegsstelle. Inkl. IC/ICE-Zuschlägen, freie Zugwahl (nicht an bestimmte Züge gebunden), inkl. Sitzplatzreservierung. Kinder bis einschl. 14 Jahre fahren in Begleitung der Eltern / Großeltern kostenfrei.

    bis 350 kmab 351 km
    1. Klasse€ 76,00€ 109,00
    2. Klasse€ 57,00€ 79,00

     

    Mindestteilnehmerzahl: 120 Personen
    Ausweispapiere: Reisepass oder Personalausweis.
    Informationen über Auslandsreisekrankenversicherung und Reiserücktrittskostenversicherung finden Sie hier.

    Anfrage: Dreiländerkreuzfahrt auf Vater Rhein